Geklaute Maschinen: Diebe schlagen auf Baustellen in Naila zu

Weil sie viel wert sind, sind Baumaschinen immer wieder eine beliebte Beute von Dieben. In der Nacht zum vergangenen Mittwoch haben Unbekannte bei Naila zugeschlagen. Auf der Baustelle beim neuen Umspannwerk an der B173 erbeuteten sie eine Walze und eine Rüttelplatte im Wert eines unteren fünfstelligen Betrags. Die Polizei geht davon aus, dass sie ein größeres Fahrzeug zum Abtransportieren benutzt haben. Außerdem brachen sie einen Baucontainer auf.

Auf einer weiteren Baustelle hatten es die Diebe auf einen Bagger, einen Radlader und eine Walze abgesehen. Da sie aber zwei Maschinen kaputt gemacht haben, flüchteten sie ohne Beute. Schließlich brachen die Täter in einer Kleingartenanlage in der Nähe der Teiche in drei Gartenhütten ein. Wer in der Nacht zum Mittwoch verdächtige Personen oder größere Fahrzeuge gesehen hat, soll sich bitte bei der Kripo Hof melden.

Tel.: 09281 704-0