Gegen volle Müllcontainer: Gelbe Tonne für den Landkreis Wunsiedel geplant

Überquellende Müllcontainer oder Plastikverpackungen auf der Straße. Es ist kein wirklich einladendes Bild, das sich vielen Menschen in der Region häufig bietet. Der Landkreis Wunsiedel will dieses Problem jetzt lösen – mit einer neuen Mülltonne.

Die Gelbe Tonne soll künftig den Container ablösen. Wie Kurt Ernstberger vom Umweltschutz Fichtelgebirge im Gespräch mit Radio Euroherz erklärt, kommt da alles mögliche an Verpackungsmaterial rein – also Papier, Folien, Dosen oder Tetrapack. Das wird dann alles mit der Restmüll-, Papier- und Biotonne abgeholt. Man müsste also nur noch Glas zum Container bringen. Los gehen soll’s damit frühestens ab 2021. Für den Abfallzweckverband für Stadt und Landkreis Hof ist die Gelbe Tonne übrigens keine Option. Es gebe nur an etwa zwei Prozent der Containerstandorte Probleme, heißt es auf Nachfrage.