© Peter Kneffel

Gegen Corona: Neue Maßnahmen im Kampf gegen das Virus

In Bayern soll es definitiv keinen Lockdown mehr geben. Das hat Ministerpräsident Söder nach einer Kabinettsitzung mitgeteilt. Außerdem ist die 7-Tage Inzidenz ab Donnerstag nicht mehr maßgeblicher Indikator für Corona-Maßnahmen. Stattdessen ist eine Krankenhausampel geplant, die je nach Belegung über schärfere Maßnahmen entscheidet.

In Innenbereichen wie zum Beispiel in Restaurants soll ab einer Inzidenz von 35 die 3G Regel greifen. Das heißt, hier braucht ihr dann einen Nachweis darüber, ob ihr geimpft, genesen oder negativ getestet seid. Für private Treffen soll es ebenfalls keine Kontaktbeschränkungen mehr geben. Für Schüler gilt der Präsenzunterricht, allerdings wird die Maske am Platz dabei Pflicht. Mehr Infos findet ihr >hier< !