© Friso Gentsch

Gealan: Betriebsimpfungen starten am Donnerstag

Hohe Corona-Zahlen haben uns in der Region zwar schärfere Regeln beschert, aber auch mehr Impfstoff. Im Hofer Land geht dadurch vieles schneller, sodass sich hier auch Beschäftigte in der Fußpflege, beim Frisör oder im Supermarkt impfen lassen können. Jetzt beginnen auch mobile Teams mit Impfungen in Betrieben. Die Firma Gealan in Oberkotzau ist am Donnerstag dran. Personalleiter Michael Grüner erklärt, wie sie sich darauf vorbereitet haben:

Die Firma Sandler in Schwarzenbach an der Saale hat schon morgen ihren Impftermin. Das Impfzentrum ist bereits eingerichtet. Auch die Bundeswehr hilft dann mit.

(Symbolbild)