Joachim Gauck, ehemaliger Bundespräsident., © Matthias Balk/dpa

Gauck: Brauchen «mutige und entschlossene Bundesregierung»

Deutschland braucht aus Sicht des ehemaligen Bundespräsidenten Joachim Gauck in der Ukraine-Krise eine «mutige und entschlossene Bundesregierung». «Wir müssen uns klar an die Seite derer stellen, die überfallen sind», sagte er am Dienstagabend bei der Verleihung der Best Brands Awards 2022 im Münchner Nobelhotel Bayerischer Hof. «So klar wie selten gibt es hier Täter und Opfer.» Es sei wichtig, «dass die Menschen, die in diesem Land leben, sich nicht einfach der Furcht hingeben», betonte er. «Menschen können mehr, als ihre Ängste ihnen einreden.»

Es sei an der Zeit, zu erkennen, dass wir das, «was uns am Herzen liegt, nicht nur lieben und achten, sondern auch verteidigen müssen». Gauck fragte: «Wann, wenn nicht jetzt, soll das in die Köpfe dieser Nation?»