Fußball-Ligeneinteilung: Wo spielen die regionalen Fußballvereine 2018/19?

Das Training hat schon wieder begonnen und jetzt steht auch fest, in welchen Ligen unsere regionalen Fußballvereine in der anstehenden Saison spielen. Der Spielausschuss des Bayerischen Fußball-Verbands hat die Einteilung der Bayern- und Landesliga bekanntgegeben.

Demnach spielt die SpVgg Bayern Hof weiterhin in der Bayernliga Nord, zusammen mit 17 anderen Vereinen. Der SV Mitterteich und die SpVgg Selbitz verbleiben in der Landesliga Nordost. Wieder neu dabei ist dort auch der FC Vorwärts Röslau, der sich aus der Bezirksliga zurück gekämpft hat.

Die neue Saison startet am Wochenende des 14./15. Juli und endet am 18. Mai 2019.