© Tobias Hase

Fußball-Landesliga: FC Eintracht Münchberg verliert in Neudrossenfeld

Der FC Eintracht Münchberg ist mit einer Niederlage in die Rückrunde der Fußball-Landesliga gestartet. Beim TSV Neudrossenfeld kassierten die Münchberger eine unglückliche 1:2-Niederlage – der entscheidende Treffer fiel eine Minute vor dem Abpfiff.

Die Kickers Selb wollen den Schwung des Trainerwechsels mitnehmen. Bei der Heimpremiere des neuen Trainers Udo Schnurrer bekommen es die Kickers heute ab 14 Uhr mit dem ASV Vach zu tun. Der FC Vorwärts Röslau ist ab 16 Uhr beim FSV Erlangen-Bruck zu Gast. Morgen empfängt das Tabellenschlusslicht SV Mitterteich dann noch den aktuellen Tabellenzweiten FC Herzogenaurach.