© Carmen Jaspersen

Fußball-Landesliga: Abstiegskampf nimmt an Fahrt auf

Drei Spieltage vor Saisonende nimmt der Abstiegskampf in der Fußball-Landesliga Nordost noch einmal an Fahrt auf. Am entspanntesten können noch die Kickers Selb in den Saisonendspurt gehen. Die Mannschaft von Martin Damrot hat sechs Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone – morgen geht’s zum fast schon sicheren Absteiger BSC Woffenbach.
Der SV Mitterteich muss heute ab 15 Uhr beim SV Schwaig ran, der aktuell vier Punkte mehr auf dem Konto hat und der FC Eintracht Münchberg gastiert ab 16 Uhr bei Spitzenreiter SG Quelle Fürth. Um zumindest in die Relegation zu kommen, brauchen beide Mannschaften jeden Punkt.

Hier noch ein Ergebnis aus der Aufstiegsrunde zur Fußball-Bayernliga von gestern: der FC Vorwärts Röslau hat auch sein sechstes Spiel dieser Runde verloren – die Mannschaft von Andreas Lang unterlag beim Aufstiegsanwärter SC Schwabach mit 0:1.