© Friso Gentsch

Fußball-Landesliga: 15. Spieltag startet

Vier Spieltage vor Ende der Vorrunde trennt sich in der Fußball-Landesliga langsam die Spreu vom Weizen. Während der SV Mitterteich im kommenden Jahr definitiv gegen den Abstieg spielen muss, hat der FC Vorwärts Röslau die Teilnahme an der Aufstiegsrunde so gut wie sicher. Ob das auch der FC Eintracht Münchberg und die Kickers Selb schaffen, steht noch nicht fest. Die Selber sind ab 19 Uhr zu Gast beim TSV Neudrossenfeld und könnten mit einem Sieg mit dem Gegner nach Punkten gleichziehen.

Der FC Vorwärts Röslau empfängt morgen die SpVgg Jahn Forchheim, der FC Eintracht Münchberg bekommt es zu Hause mit Spitzenreiter FC Herzogenaurach zu tun und der SV Mitterteich muss am Sonntag beim FSV Erlangen-Bruck ran.