© Uwe Anspach

Fußball-Bayernliga: Heftige Auswärtspleite für Bayern Hof

Eine heftige Auswärtsniederlage setzte es für die SpVgg Bayern Hof am Abend in der Fußball-Bayernliga. Beim ATSV Erlangen kamen die überforderten Bayern mit 0:6 unter die Räder. Zudem sah Ismail nach einer Notbremse in der 60. Minute die rote Karte. Damit bleiben die Hofer mit fünf Siegen, zwei Unentschieden und sechs Niederlagen im Mittelfeld der Liga hängen. Nächster Gegner ist am kommenden Samstag die DJK Ammerthal.