Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz., © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Fußball-Bayernliga: Bayern Hof will Serie starten

Die Erleichterung nach dem ersten Saisonsieg war groß – jetzt will die SpVgg Bayern Hof in der Fußball-Bayernliga nachlegen und auch auswärts punkten. Mit dem Tabellendritten DJK Ammerthal wartet auf die Mannschaft von Coach Mikheil Sajaia allerdings alles andere als ein leichter Gegner. Größtes Problem der Bayern bleibt der Sturm – mit nur acht erzielten Toren stellen die Hofer die schlechteste Offensive der Liga. Im Moment ist der direkte Vergleich beider Teams absolut ausgeglichen – von den letzten elf Spielen konnte jede Mannschaft fünf Duelle für sich entscheiden. Anstoß im oberpfälzischen Ammerthal ist um 19 Uhr.