© Tobias Hase

Fußball-Bayernliga: Bayern Hof reist zum Tabellenzweiten

Kaum Zeit zum Durchschnaufen für die SpVgg Bayern Hof. Bereits heute abend geht es für die Gelb-Schwarzen am 5. Spieltag der Fußball-Bayernliga zum SV Seligenporten. Von den letzten acht Duellen mit den „Klosterern“ konnte die Bayern nur eines gewinnen und mit 11 Gegentoren stellen die Hofer die schwächste Defensive der Liga – entsprechend schwer wird die Aufgabe beim bislang verlustpunktfreien Tabellenzweiten. Doch die Hofer befinden sich nach dem ersten Saisonsieg unter Interimstrainer Bifano auf dem Weg der Besserung und wollen mit Disziplin und Engagement dem Favoriten den ersten Punkt abknöpfen. Anstoß in der „MAR ena“ in Seligenporten ist um 19 Uhr.