© Stadt Hof

Für mehr Verkehrssicherheit: Neue Höchstgeschwindigkeit für Schwerlasttransporte in Unterkotzau

Um die Verkehrssicherheit zu erhöhen, hat die Stadt Hof neue Verkehrsschilder in der Hirschberger Straße zwischen den Ortsteilen Hofeck und Unterkotzau aufstellen lassen. Für LKW über 3,5 Tonnen gilt hier ab sofort Tempo 30. Grund dafür ist ein Antrag der SPD-Stadtratsfraktion. So hätten zahlreiche Geschwindigkeitsmessungen in der Hirschberger Straße gezeigt, dass gerade der Schwerlastverkehr die zulässige Höchstgeschwindigkeit häufig überschreitet. Die Regelung wird zunächst auf zwei Jahre beschränkt. Im gleichen Zuge wurde die Ortstafel wieder weiter stadteinwärts positioniert. So lässt sie sich besser erkennen. Davor befindet sich nun ein Geschwindigkeitstrichter mit 70km/h.