© Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge

Für mehr Nachhaltigkeit: Landkreis Wunsiedel bezuschusst Mehrwegwindeln

Eltern können ein Lied davon singen: Babys sind das wahrscheinlich größte Geschenk, machen aber auch viel Arbeit – zum Beispiel beim Windelwechsel. Viele greifen dabei auf Einwegwindeln zurück. Sie sind zwar sehr praktisch, weil sie einfach zu entsorgen sind, belasten aber dadurch unsere Umwelt. Immer mehr junge Eltern setzen deshalb auf Mehrwegwindeln. Der Landkreis Wunsiedel will das ab dem neuen Jahr unterstützen – mit einem Zuschuss zum Kauf von Mehrwegwindeln für Babys bis zum zweiten Lebensjahr. Er beträgt einmalig 25 Prozent der Anschaffungskosten, höchstens jedoch 100 Euro pro Kind. Weitere Infos dazu findet ihr auf unserer Website.

Weitere Informationen finden Interessierte auf der Homepage des KUFi www.ku-fichtelgebirge.de/wertstoffe-entsorgung/