Für herausragende Verdienste um die Umwelt: SWW Wunsiedel-Chef mit Umweltmedaille ausgezeichnet

„Der Schutz der Lebensgrundlagen hat in Bayern höchste Priorität“ – Das teilt Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber in einer aktuellen Pressemeldung mit. Der Freistaat zeichnet deswegen nun Personen aus, die sich in besonderer Weise für Natur-, Umwelt-, und Klimaschutz eingesetzt haben. Insgesamt neun Menschen aus Bayern haben heute in Bamberg die Bayerische Staatsmedaille für herausragende Verdienste um die Umwelt verliehen bekommen. Darunter auch Marco Krasser, Geschäftsführer der SWW Wunsiedel. Mit verschiedenen Projekten hatte Marco Krasser bereits in der Vergangenheit europaweit Maßstäbe gesetzt für eine regionale und erneuerbare Energieversorgung.