Ein Stuhl steht in einem Klassenzimmer auf dem Tisch., © Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Für herausragende Leistungen: Ministerpräsident Söder und Kultusminister Piazolo zeichnen Schulabsolventen aus

In nur wenigen Tagen starten nun auch bei uns in Bayern die Sommerferien. Während es für viele Schülerinnen und Schüler danach im Herbst wieder zurück in die Klassenzimmer geht, steht für Schulabsolventen ein Studium oder eine Ausbildung an. Zuvor werden einige von ihnen aber noch für ihre herausragenden schulischen und ehrenamtlichen Leistungen gewürdigt. Der Bayerische Ministerpräsident Markus Söder und Kultusminister Michael Piazolo laden dafür heute um 11 Uhr rund 75 bayerische Absolventinnen und Absolventen aller Schularten zu einem Festakt nach München ein. Auch mehrere Schulen aus Oberfranken sind dabei vertreten, unter anderem wird ein Schüler der Fachoberschule Hof geehrt.