© Christoph Soeder

Für eine Zigarettenschachtel: Junger Mann in Plauen ausgeraubt

Es ist nur eine Schachtel Zigaretten, die zwei Männer einem jungen Mann in Plauen abgenommen haben. Für den 18-Jährigen muss es aber ein ganz schöner Schock gewesen sein. Die beiden mutmaßlichen Täter versteckten sich zunächst hinter einer Mülltonne und lauerten dort ihrem Opfer auf. Anschließend schlugen sie den Mann und raubten ihn aus, viel mehr als die Zigarettenschachtel konnten sie aber offenbar nicht finden. Nach dem Raub flüchteten die beiden jungen Männer, die Polizei konnte sie jedoch kurze Zeit später stellen.