Für Bürgerinnen und Bürger über 80: Impfzentrum Hofer Land nimmt am Dienstag seinen Betrieb auf

Immer mehr Menschen in der Region sind bereits gegen das Corona-Virus geimpft worden. Darunter vor allem Bewohner und Mitarbeiter in Alten- und Pflegeheimen und medizinisches Personal. In Stadt und Landkreis Hof haben mobile Impfteams rund 2500 Menschen mit Impfungen versorgt. Am Dienstag soll nun das Impfzentrum Hofer Land, für alle Bürgerinnen und Bürger über 80 Jahre öffnen. Aktuell haben sich schon ca. 3000 Menschen für die Impfung angemeldet – alle Interessierten können das auch weiterhin telefonisch oder online. Personen, die einen Brief erhalten haben, können auch das Antwortschreiben dafür nutzen. Weitere Infos zur Anmeldung findet ihr hier:

Telefonnummer: 09281 / 57 777 (täglich von 8-17 Uhr)

oder über: www.impfung-hoferland.de/voranmeldung

Hinweis: Die Termine werden Schritt für Schritt, in Abhängigkeit der Verfügbarkeit des Impfstoffes vergeben.