© Medienstelle der Stadt Hof

Für Bedürftige: Stadt und Landkreis Hof verteilen kostenlose FFP2-Masken

Ab Montag brauchen wir eine FFP2-Maske zum Einkaufen oder Bus- und Bahnfahren. Auf Dauer geht das ganz schön ins Geld. Der Freistaat Bayern will Bedürftigen kostenlos FFP2-Masken zur Verfügung stellen.

Stadt und Landkreis Hof wollen nicht so lange warten und verteilen jetzt schon an Bedürftige und Menschen, die wenig verdienen FFP2-Masken. Als Partner sind die Kirchen und die Tafeln im Hofer Land mit im Boot. Die vier Ausgabestellen der Tafeln sind bereits mit Masken beliefert. Dort können sich Berechtigte während der normalen Öffnungszeiten zwei Masken abholen. Die Kirchengemeinden wollen die Masken nach ihren Gottesdiensten an bedürftige Menschen ausgeben.