© FFW Thierstein

Freiwillige Feuerwehr Thierstein: Zweiter Platz beim „Regionalbudget Oberfranken 2021“

Mit dem Wettbewerb „Regionalbudget Oberfranken 2021“ zeichnet das Amt für Ländliche Entwicklung Oberfranken besonders gelungene Projekte in den sogenannten ILE-Regionen aus. Das sind Gemeinden, die sich freiwillig zusammenschließen, um gemeinsam eine lebenswerte und zukunftsorientierte Region zu gestalten. Die Freiwillige Feuerwehr Thierstein aus dem Landkreis Wunsiedel hat dabei den zweiten Platz belegt. In ihrem Projekt hat die Feuerwehr ein historisches Fahrzeug in ein Feuerwehr-Infomobil für Kinder verwandelt. Darin kann der Nachwuchs unter anderem verschieden Experimente ausprobieren.
Alle Preisträger-Projekte sind ausschließlich von Ehrenamtlichen auf die Beine gestellt worden.