Freiraum.Fichtelgebirge: Landkreis Wunsiedel plant weitere Projekte

Der neue Imagefilm des Landkreises Wunsiedel soll zwar Werbung nach außen machen und Menschen aus den Großstädten ins Fichtelgebirge locken – es ist aber kein Zufall, dass er zuerst in den regionalen Kinos gelaufen ist. Denn der Landkreis wirbt nicht nur nach außen, sondern auch nach innen. Die Menschen sollen sich mehr mit dem Fichtelgebirge identifizieren und die Stärken der Region neu kennenlernen. Jetzt plant der Landkreis dafür neue Schritte; zum Beispiel: eine eigene Ehrenamtskampagne ähnlich wie im Landkreis Hof, einen Online-Marktplatz mit dem Namen Fichtel-Lädle oder eigene Fichtelgebirgs-Emojis. Das hat der Kreisausschuss gestern beschlossen. Zuständig dafür ist wieder die Entwicklungsagentur Fichtelgebirge. Über das Freistaat-Projekt „Regionale Identität“ wäre eine Förderung von bis zu 450.000 Euro möglich.