© Robert Michael

Freies Impfen und Mobile Teams: Vogtland startet Impfkampagne

Zu Beginn der Corona-Impfungen hat der Impfstoff gefehlt – jetzt ist genügend davon da, viele Termine bleiben aber frei. Deshalb startet der Vogtlandkreis jetzt eine neue Impfkampagne. Seit vergangener Woche können sich alle im Impfzentrum ohne Termin impfen lassen. Ab dem 17. Juli sollen auch die Impfungen zu den Menschen kommen, so Landrat Rolf Keil

Für diese Aktionen steht der Impfstoff von Biontech zur Verfügung. Eine genaue Übersicht findet ihr auf unserer Website. Ziel ist es, bis zum Herbst mindestens 80 Prozent der Bevölkerung mindestens einmal geimpft zu haben.

  • Täglich ab 14 Uhr freies Impfen in den Impfzentren.
  • Menschen, die ihren Zweittermin aus diversen Gründen verstreichen ließen, sollen diese Möglichkeit nutzen, ihren vollen Impfschutz nun herzustellen.
  • Um Wartezeiten zu vermeiden rät das DRK dazu, sich weiterhin übers Impf-Portal (https://sachsen.impfterminvergabe.de/) oder die Telefonhotline (0800-0 899 089) einen Termin zu besorgen.
  • Folgende Termine sind vom 17.07.2021 bis 21.07.2021 im Vogtland geplant:
    17.07.2021 – Stadt Auerbach
    18.07.2021 – Testzentrum Adorf
    19.07.2021 – Stadt Oelsnitz
    20.07.2021 – Gemeinde Heinsdorfergrund
    21.07.2021 – Stadt Elsterberg
  • Die genauen Adressen sind im Terminplanungsportal (https://www.terminland.eu/drkrettung-vogtland/) hinterlegt.
  • Die mobilen Impfteams stehen an den betreffenden Tagen von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr zur Verfügung.
  • Parallel wird die Telefonnummer der Corona-Hotline 03741 300-3570 für Terminbuchungen freigeschalten.