© Patrick Pleul

Freibäder Bilanz: Hof macht morgen zu

Das Wetter lädt zwar nicht dazu ein, wer aber trotzdem nochmal ins Freibad springen will, kann das in Hof noch bis morgen (SO) tun. Dann schließt das Freibad für diese außergewöhnliche Saison.

Der August ist im Hofer Freibad relativ gut gelaufen. An die Corona-Regeln haben sich die Besucher soweit gehalten, sagen die Verantwortlichen gegenüber Radio Euroherz. Am Dienstag macht dafür das Hallenbad und die Sauna auf. Auch im Freibad in Münchberg herrscht nach der Saison grundsätzlich Zufriedenheit – auch hier haben sich die Schwimmerinnen und Schwimmer vorbildlich verhalten. Morgen (SO) macht auch in Münchberg das Freibad zu – ab 14. September steht aber auch hier das Hallenbad zur Verfügung. Auch in Naila ist das Freibad ab morgen (SO) zu.

(Symbolbild)