© Lino Mirgeler

Frau mit Rollator wird angefahren: Fahrer flüchtet

Sie ist in Bad Steben am Sonntag mit ihrem Rollator unterwegs gewesen. Die Spaziergängerin hat dann ein PKW-Fahrer am Weberweg in Obersteben leicht gestreift. Dieser ist rückwärts aus einer Garagenausfahrt herausgefahren. Durch den Anstoß hat die Frau das Gleichgewicht verloren, ist auf die Straße gestürzt und hat sich dabei schwer am Becken verletzt. Der Unfallverursacher ist daraufhin weg gefahren, ohne sich um die Frau zu kümmern. Die wiederum hat sich aber das Kennzeichen merken können. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Unfallflucht und fahrlässiger Körperverletzung.