Frankenwald-Wandermarathon: Rund 500 Wanderer durchqueren die Region

Innerhalb weniger Stunden sind alle Karten weg gewesen – was normalerweise nur bei Konzerten von absoluten Weltstars der Fall ist, passiert auch jedes Jahr unter unzähligen Wanderfans aus ganz Deutschland. Die knapp 500 Teilnehmer stehen bereits seit März fest, heute durften sie auch endlich an den Start gehen – beim Frankenwald-Wandermarathon. Seit 7 Uhr sind sie auf der 44 Kilometer langen Strecke unterwegs. Startpunkt war die Göbelhalle in Helmbrechts. Am späten Nachmittag dürften die Ersten dann die Ziellinie überqueren. Wer heuer die Sportler noch anfeuert, kann bereits Ende des Jahres seine Teilnahme am nächsten Frankenwald-Marathon fest machen. Um Weihnachten gibt’s die ersten Tickets für 2019.