© Hochschule Hof

Forschungsprojekt der Hochschule Hof: Brauerei Meinel will umweltfreundlich produzieren

An die Zeit vor der Pandemie erinnern sich viele gerne: Auf so manchem Fest kommt man mit dem einen oder anderen ins Plaudern, lernt sich näher kennen und im besten Fall entsteht daraus was ganz neues. So ist es auch der Hofer Brauerei Meinel und der Hochschule Hof gegangen.

Für jede Firma ist es heute wichtig, wie sie möglichst umweltfreundlich und nachhaltig produzieren kann. Auch für die Hofer Meinel-Bräu. Im Rahmen des Forschungsprojekts „Grüne Technologiewerkstatt Hof“ sind zwei Wissenschaftler der Hochschule Hof monatlich in der Brauerei und nehmen die Energieströme genau unter Lupe. Anschließend erstellen sie einen digitalen Zwilling der Brauerei, der am Computer berechnet, wo die Brauerei Energie sparen, sie aber auch sinnvoll woanders einsetzen kann. Das Projekt läuft noch bis Ende des Jahres.