Förderung in der Oberpfalz: Waldsassen profitiert von Mobilfunkausbau

Im Moment sind wir eher weniger unterwegs. Manche müssen aber beispielsweise geschäftlich reisen. Wenn man beim Telefonieren am anderen Ende der Leitung dann aber kaum was versteht, kann das nerven. Um dem entgegen zu wirken, geht der Mobilfunkausbau in Bayern voran. Das bayerische Wirtschaftsministerium weitet dafür sein Mobilfunkförderprogramm aus. Davon profitiert auch Waldsassen. Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger hat einen Förderbescheid zugesichert. Das Geld fließt beispielsweise in Masten, Fundamente und Leerrohre.