© Hochschule Hof

Fitte Studenten: Hochschule Hof und AOK arbeiten zusammen

Heute beginnt das Wintersemester an den Hochschulen. Und damit steht auch wieder viel Sitzen auf dem Programm in den Hörsälen oder am Computer. Damit die Studierenden und auch die Mitarbeiter fit bleiben, hat die Hochschule Hof jetzt eine Kooperation mit der Hofer AOK geschlossen. So soll es unter anderem Angebote in den Bereichen Bewegung, Ernährung und Entspannung geben, heißt es in einer Mitteilung. Da momentan keine Aktionen vor Ort möglich sind können die Studenten an Yoga-Kursen oder Rücken-Coaching online teilnehmen.

 

Für Fragen dazu sowie alle weiteren Anliegen der Studierenden stehen Carolin Schädlich (09281 602-129; carolin.schaedlich@by.aok.de) und Natascha Schlichting 09281 602-149; natascha.schlichting@by.aok.de) vom Studierenden-Service der Hofer AOK jederzeit gerne zur Verfügung. Die Gespräche können sowohl auf Deutsch, als auch auf Englisch geführt werden.