© Patrick Seeger

Fichtelberg: Schwiegersohn im Streit erstochen

Es war zunächst nur ein Streit – am Ende ist ein Mann tot. Wie die Polizei mitteilt, hat in Fichtelberg gestern Abend ein Rentner seinen Schwiergersohn erstochen. Im Verlauf des Streits holte der 84-jährige ein Messer und stach damit auf den Anderen ein. Trotz aller Bemühungen des Notarztes konnte er dem Opfer nicht mehr helfen. Der Mann starb an seinen schweren Verletzungen. Die Polizei hat den Schwiergervater vorläufig festgenommen.