© Stefan Weiss

Feuerwerk zu Silvester? Die Städte in der Region beschäftigt die Frage

Starten wir ins neue Jahr mit oder ohne Feuerwerk? Diese Frage stellen sich im Moment viele. Einige Städte überlegen, das Schießen in diesen Zeiten zu verbieten. Zum einen, um Menschenansammlungen zu vermeiden und zum anderen, um die Krankenhäuser nicht zusätzlich mit Verletzten zu belasten. Die Stadt Hof hat bisher noch keine Entscheidung getroffen. Marktredwitz muss noch einige Fragen klären. Claudia Hiergeist von der Stadt Marktredwitz:

Was die Stadt Marktredwitz aber auf jeden Fall umsetzen will, ist die Aktion: Bäume statt Böller. Weil die Feuerwerkskörper auch viel Feinstaub in die Luft pusten, sollen die Menschen lieber auf das Böllern verzichten und etwas für das Klima tun.