© Patrick Seeger

Feuer in Auerbach: fünf Menschen verlieren ihr Dach über dem Kopf

Schwarze Rauchsäulen und ein Meer von Flammen – diese Bilder gehen seit gestern Abend um die Welt. Die berühmte Kathedrale Notre Dame in Paris brennt. In Auerbach haben die fünf Einwohner eines Wohnhauses genau die gleichen Bilder direkt vor Augen gehabt. Gegen 18 Uhr ist dort ebenfalls ein Feuer ausgebrochen. Die fünf Personen haben sich selbst aus dem Gebäude retten können, dann haben die Rettungskräfte sie medizinisch versorgt. Das Haus ist bis zur Unbewohnbarkeit abgebrannt. Für die ehemaligen Bewohner hat die Stadt Auerbach daraufhin Notunterkünfte bereitgestellt. Was die Ursache für das Feuer gewesen ist, muss noch genau geklärt werden.