© Frank Leonhardt

Fast 13 Millionen Menschen in Bayern

München (dpa/lby) – Genau 12 997 204 Menschen lebten Ende 2017 im Freistaat. Das waren knapp 66 500 mehr als im Jahr davor. Diese Zahlen gehen aus dem Statistischen Jahrbuch für Bayern 2018 hervor, das Innenminister Joachim Herrmann (CSU) und der Präsident des Bayerischen Landesamts für Statistik, Thomas Gößlam, heute in München vorstellen wollen.

Das Landesamt für Statistik erfasst im Jahrbuch rund 165 000 Daten und mehr als 530 Tabellen und Schaubilder auf 670 Seiten. Es soll einen umfassenden Überblick über das Leben in Bayern geben.