© Die Gruppe Jugendhilfe Hochfranken gGmbH

Familienpaten: Projekt kommt auch in den Landkreis Wunsiedel

Kinder sind immer eine große Herausforderung für ihre Eltern – und können diese auch an ihre Grenzen bringen. Nicht alle Paare haben einen starken familiären Rückhalt, deswegen setzt der Landkreis Wunsiedel voraussichtlich ab Oktober auf das Projekt „Familienpaten“.

Die Familienpaten sind eine Art „Hilfe zur Selbsthilfe“, bei denen ehrenamtliche Paten Familien über einen begrenzten Zeitraum unterstützen. So können sie Behördengänge oder Einkäufe erledigen, Kinder bei den Hausaufgaben unterstützen oder einfach für Eltern und Kinder als Gesprächspartner da sein. Träger des Projekts ist das bundesweit tätige Evangelische Jugend- und Fürsorgewerk.

Wer Interesse hat, Familienpate zu werden, kann sich bei den Koordinatorinnen für den Landkreis Wunsiedel melden:

Andrea Fabry:
Im Winkel 1
95615 Marktredwitz
E-Mail: fabry.andrea@ejf.de
Telefon: 0160 964 150 24

Karen Kheim Holoubek:
Wittelsbacher Straße 18
95100 Selb
E-Mail: kheim-holoubek.karen@ejf.de
Telefon: 0160 964 184 81