© Lino Mirgeler

Fahrzeugdiebstahl in Köditz: Unbekannte stehlen hochwertigen Audi A5 Sportback

Bisher unbekannte Personen haben heute Nacht in Köditz einen grauen Audi A5 Sportback mit dem Kennzeichen KB-VI 94 gestohlen. Der Fahrzeughalter hatte das Fahrzeug am Mittwochabend in der Einfahrt eines Anwesens in der Sonnenbühlstraße abgestellt. Das Fahrzeug ist mit Keyless-Go-Technik ausgestattet. Das bedeutet, um den Wagen zu öffnen, muss sich der Schlüssel nur in gewisser Reichweite befinden. Die Polizei Oberfranken hat deshalb ein paar Tipps für Besitzer von Keyless-Go Fahrzeugen herausgegeben.

Wenn ihr ein Keyless-Go Auto besitzt, solltet ihr den Schlüssel nie in Haus- oder Wohnungstürnähe platzieren. Außerdem kann es helfen, den Schlüssel zum Beispiel durch eine Aluminiumhülle abzuschirmen. Beim Aussteigen solltet ihr außerdem darauf achten, ob sich Personen mit Aktenkoffern in eurer Nähe befinden. Dabei könnte es sich um professionelle Autodiebe handeln. Für die Schlüssel könnt ihr zudem funkdichte Hüllen kaufen oder ihr fragt bei eurem Autohändler nach, ob es an eurem Schlüssel die Möglichkeit gibt, die Keyless-Go-Funktion zum Beispiel durch  zweimaliges Drücken auf dem Schlüssel abzuschalten, wenn ihr euer Auto abstellt.

Wenn ihr etwas verdächtiges gesehen habt oder sonstige Informationen zum Vorfall geben könnt, meldet euch bitte unter 09281 7040 bei der Kriminalpolizei Hof.

Weitere Infos und Tipps rund um den Schutz vor Autodiebstählen, findet ihr >> hier <<!