Exner-Kreuzung: Diebe schlagen auf Baustelle zu

Für Autofahrer ist sie eine der nervigsten Baustellen überhaupt in der Region: Die an der Exner-Kreuzung am Ortseingang von Hof.

Diebe haben sich dort in der Nacht von Donnerstag auf gestern bedient: Sie haben einen Kompressoranhänger mit Generator und diversen Zubehörteilen mitgehen lassen, heißt es von der Polizei. Die Geräte haben einen Wert von immerhin 26.000 Euro.

Ein Zeuge will kurz nach Mitternacht einen verdächtigen Wagen gesehen haben: Es handelt sich um einen dunkelblauen Opel Astra mit tschechischem Kennzeichen. Der war in der Oelsnitzer Straße zügig Richtung Jägersruh unterwegs und hatte einen entsprechenden Anhänger mit Nürnberger Zulassung dabei. Wer den tschechischen Opel mit Bauanhänger gesehen hat, soll sich bei der Polizei melden.