© Ina Fassbender

Ex-Schalker Huntelaar denkt nicht an Karriereende

München (dpa) – Der 35 Jahre alte Torjäger Klaas-Jan Huntelaar will noch lange Fußball spielen. «Ich fühle mich gut, habe fast keine Probleme mit der Gesundheit. Das Karriereende ist überhaupt nicht in meinem Kopf», sagte der Niederländer der «Bild» vor dem Spiel seines Vereins Ajax Amsterdam am Dienstag in der Champions League beim FC Bayern. Huntelaar war 2017 nach sieben Jahren und insgesamt 126 Toren für Schalke 04 zu Ajax gewechselt. Dort ist er zwar der Älteste im Team, sieht sich aber nicht als Auslaufmodell. «Ich fühle mich super, ich habe richtig Bock auf Fußball. Ich mache viele Spiele und habe richtig Lust», sagte er.

Für Landsmann Arjen Robben vom FC Bayern hatte Huntelaar viel Lob übrig. «Er ist ein super Typ. Sehr ehrgeizig und sehr professionell», sagte Huntelaar und flachste: «Egal, was er macht, er kann nur 100 Prozent. Ich glaube er ist zu Hause genauso, alles 100 Prozent. Es muss bestimmt ein sehr sauberes Haus sein bei den Robbens.»