Euroherz-Morgen im Dialekt: Jetzt abstimmen für den BLM-Hörfunkpreis

Und noch eine kurze Meldung in eigener Sache: Im vergangenen Jahr haben Julia und Tobi den Euroherz-Morgen im Dialekt gestaltet. Unsere Sendung in der Mundart ist nicht nur bei euch Hörern sehr gut angekommen. Die Dialekt-Sendung ist nun auch für den BLM-Hörfunkpreis nominiert. Es handelt sich um die höchste Auszeichnung für Radiomacher in Bayern. Ab sofort könnt ihr eure Stimme für den Publikumspreis abgeben. Auch unser neuer Samstag mit Susanka steht zur Wahl.

Abstimmen könnt ihr hier.