© Friso Gentsch

Erst- und Booster-Impfungen: Sonder-Impfaktionen im Hofer Land

Die Ständige Impfkommission empfiehlt die Auffrischungsimpfung inzwischen für alle Erwachsenen. Im Hofer Land können sich alle fünf Monate nach der zweiten Impfung den Booster holen. Wie es aus dem Landratsamt heißt, tun das auch viele. Demnach habe es allein am Mittwoch über 8.500 Anrufe bei der Hofer Impf-Hotline gegeben. Für Auffrischungsimpfungen im Impfzentrum in Helmbrechts müsst ihr euch online oder telefonisch anmelden. Wer sich zum ersten Mal impfen lässt, kann auch ohne Termin vorbeikommen. Außerdem stehen auch weitere Sonder-Impfaktionen in den kommenden Tagen an. Morgen (21.11.) impft ein mobiles Team von 8 bis 16 Uhr im Foyer der Hofer Freiheitshalle. Am Montag gibt es eine Aktion in der Arztpraxis Häußinger und Gebert in Lichtenberg.

Impfaktionen im Hofer Land ohne Termin:
Sonntag 21.11.:
Freiheitshalle Hof: 8 bis 16 Uhr
Montag 22.11.:
Arztpraxis Dr. med. Häußinger und Dipl. med. Gebert in Lichtenberg: 15 bis 19:30 Uhr

Mittwoch 24.11.:
Freiheitshalle Hof: 14 bis 20 Uhr

Samstag 27.11.:
Freiheitshalle Hof: 8 bis 16 Uhr
MVZ Hochfranken Hof: ab 11 Uhr
Jean-Paul-Grundschule Schwarzenbach/Saale: 8 bis 16 Uhr (für Zweit- und Drittimpfungen)

Sonntag 28.11.:
Freiheitshalle Hof: 8 bis 16 Uhr