© VER Selb

Ersatz für verletzten McDonough: Amerikaner Nicholas Miglio spielt für die Selber Wölfe

Für den Kanadier kommt ein Amerikaner: Die Selber Wölfe haben Ersatz für den verletzten Ryan McDonough gefunden. Nicholas Miglio verstärkt die Mannschaft bis zu McDonoughs Rückkehr.

Er ist 26 Jahre alt, stammt urprünglich aus Texas und spielte zuletzt für Kansas City, Norfolk und Rapid City. Trainer Henry Thom bezeichnet Nicholas Miglio als großen, schnellen und mannschaftsdienlichen Spieler. Die Selber Wölfe sind die erste Europa-Station von Miglio, heißt es vom VER Selb. Erstmalig im Einsatz ist Miglio am Sonntag im Testspiel gegen die Saale Bulls aus Halle.