© CSU Hof/Wunsiedel

Erneut gewählt: Hans-Peter Friedrich CSU-Kandidat für die Bundestagswahl

Eine große Überraschung ist es nicht gewesen: Und so ist das Ergebnis am Wochenende sehr eindeutig ausgefallen. Der Bundestagsabgeordnete und derzeitige Vizepräsident des Deutschen Bundestags Hans-Peter Friedrich zieht erneut für die CSU im Wahlkreis Hof/Wunsiedel als Direktkandidat in den Wahlkampf. Die Delegierten haben ihn mit rund 98 Prozent zu ihrem Kandidaten gewählt. Friedrich ist seit 1998 im Bundestag und war schon unter anderem Bundesinnen- und -landwirtschaftsminister.