© Deutsche Post DHL Group

Erfolgreicher Wettbewerb: Wunsiedler Grundschüler gewinnen Sonderpreis

Wie vielfältig unsere Welt ist, das haben die Kinder aus der 4. Klasse der Jean-Paul-Grundschule gezeigt und sich dafür einen Sonderpreis verdient. Die Klasse hat teilgenommen am Wettbewerb zum Welttag des Buches. Die Aufgabe war den Freizeitpark eines Romans zu erweitern. Die Kinder aus Wunsiedel haben Attraktionen aus ihren neun verschiedenen Heimatländern gemalt und gebastelt. Dafür gab es Bücher und Schreibsets als Belohnung. Und die Klasse will international verbunden bleiben. Schon bald will sie eine Brieffreundschaft mit einer russischen Kindergruppe starten.