© R. Bielesch, IfE

Energieeffizienz-Netzwerk endet: Blockheizkraftwerk in Marktredwitz geht in Betrieb

Langsam kommt der Herbst in die Euroherz-Region und damit beginnt wieder die Zeit, in der wir kalte Füße bekommen. Ölheizungen sind ja bald verboten, also müssen neue Energieträger her. Ein Blockheizkraftwerk an der Kläranlage Marktredwitz ist ein großes Projekt des Energieeffizienz-Netzwerkes. In den kommenden Wochen soll es in Betrieb gehen, der Probebetrieb ist bereits absolviert.

Dafür haben die Beteiligten ihre Zusammenarbeit nochmal verlängert. Die dreijährige Förderphase ist jetzt vorbei. In den vergangenen Jahren sind zum Beispiel Solaranlagen auf kommunalen Gebäuden entstanden, heißt es in einer Mitteilung.