© VER Selb

Eishockey: Wölfe und Tiger rücken näher zusammen

Wölfe, die junge Tiger aufziehen: In der Natur kommt das wohl eher nicht vor, dafür auf dem Eis: Der Eishockey-Oberligist VER Selb setzt seine Kooperation mit den Bayreuth Tigers fort. Die jungen Spieler der Tigers sollen im Kader der Selber Wölfe Spielzeit bekommen und so erstmal in der Oberliga Erfahrung sammeln, damit sie später für die Tigers in der höheren Liga, der DEL2, Einsatz zeigen können.

Wer genau eine Lizenz bekommt, das steht noch nicht fest. Die Entscheidung soll zeitnah fallen, heißt es vom VER Selb. Zunächst stehen die finalen Kaderplanungen beider Teams an. Während der Saison klären die sportlichen Verantwortlichen dann, welche Jungs zum Einsatz kommen.