© Daniel Karmann

Eishockey: weitere Spielausfälle in der Oberliga

In der Eishockey-Oberliga Süd gibt es weitere coronabedingte Spielabsagen. Das hat auch Auswirkungen auf die Selber Wölfe.

Ein positiver Coronafall bei den Passau Black Hawks hatte bereits am Wochenende zur Absage der Partien gegen Memmingen und Deggendorf geführt. Auch das für morgen angesetzte Derby gegen Regensburg wurde abgesagt. Am Mittwoch wird sich die komplette Passauer Mannschaft einem erneuten Covid-19-Test unterziehen, somit steht auch das Spiel der Wölfe am Freitag in Passau auf der Kippe. Definitiv abgesagt ist das Selber Auswärtsspiel beim Höchstadter EC am Sonntag. Nach den Verdachtsfällen in den Schnelltests sind bei den PCR-Tests weitere positive Fälle aufgetreten. Das Team der Höchstadt Alligators bleibt daher in Quarantäne. Das Spiel der Wölfe beim Deggendorfer SC kann dagegen – Stand heute – wie geplant stattfinden.