© Mario Wiedel

Eishockey: Selber Wölfe mit gelungener Generalprobe

Die Generalprobe für den DEL2-Saisonstart ist den Selber Wölfe geglückt. Im letzten Vorbereitungsspiel vor dem Saisonstart setzten sich die Wölfe gegen den künftigen Liga-Kontrahenten Eispiraten Crimmitschau mit 4:2 durch. Die Tore vor knapp 700 Zuschauern erzielten Aquin, Gare, Gelke und Walters. Damit sind die Selber gut gerüstet für das DEL2-Auftaktspiel am kommenden Freitag – da kommt es im ausverkauften Bayreuther Eisstadion zum Derby gegen die Bayreuth Tigers. Radio Euroherz ist dann für euch mit der „Eiszeit“ wieder live dabei.

Nicht mehr im Wölfe-Kader steht Philipp Halbauer – der 24jährige Verteidiger schließt sich den Saale Bulls Halle aus der Oberliga Nord an … der Vertrag mit den Wölfen ist am Wochende aufgelöst worden.