© Daniel Karmann

Eishockey-Oberliga: Wölfe zu Gast bei den Riverkings

Auf die Selber Wölfe wartet am Abend in der Eishockey-Oberliga eine vermeintlich leichte Aufgabe. Die Wölfe sind zu Gast bei Schlusslicht Landsberg Riverkings. Auch wenn der Aufsteiger die wenigsten Tore erzielt und die meisten kassiert hat, muss man die Aufgabe beim Tabellenschlusslicht seriös angehen, sagt Co-Trainer Marc Thumm:

Erstes Bully in Landsberg ist um 20 Uhr – Radio Euroherz berichtet live in der „Eiszeit“.