© Mario Wiedel

Eishockey-Oberliga: Wölfe starten mit Heimsieg gegen Lindau in Playoffs

Die Selber Wölfe sind mit einem Heimsieg in die Playoffs der Eishockey-Oberliga gestartet. Gegen die Lindau Islanders setzte sich die Mannschaft von Herbert Hohenberger nach hartem Kampf mit 4:1 durch.

Die Tore für die Wölfe erzielten Deeg, Hammerbauer, Miculka und Snetsinger. Am Freitag steht in Lindau das zweite Spiel der „Best-of-Five“-Serie an – wer zuerst drei Spiele gewinnt, steht in der nächsten Runde.

© Mario Wiedel