© Mario Wiedel

Eishockey Oberliga: VER holt Weihnachtssieg im Derby gegen Höchstadt Alligators

Von besinnlichen Weihnachten war im Derby zwischen den Selber Wölfen und den Höchstadt Alligators nichts zu sehen – einen Weihnachtssieg haben die Jungs von Trainer Henry Thom aber doch geholt: 3 zu 1 hieß es am Ende, zwei mal getroffen von Lanny Gare und einmal von Florian Ondruschka.
Auffällig waren die vielen Strafzeiten, die es für beide Teams gab: nämlich insgesamt 14 Stück. Trainer Henry Thom:

Schon morgen geht’s weiter in der Oberliga Süd – dann ist der EV Landshut in der Netzsch-Arena zu Gast. Erstes Bully ist um 20 Uhr, Radio Euroherz berichtet live in der Eiszeit.