© Mario Wiedel

Eishockey-Oberliga: Selber Wölfe verlieren in Rosenheim

Die Selber Wölfe haben in der Eishockey-Oberliga den nächsten Rückschlag hinnehmen müssen. Trotz einer gewaltigen Steigerung im Vergleich zum Freitag-Debakel gegen Landshut, unterlagen die Selber bei den Starbulls Rosenheim mit 2:3. Stürmer David Hördler:

Die Tore für Selb erzielten Gare und Ondruschka. Nach dem nächsten 0-Punkte-Wochenende sind die Wölfe in der Tabelle auf den neunten Platz abgerutscht. Am Freitag kommt nun der SC Rießersee ins Vorwerk.