© Mario Wiedel

Eishockey-Oberliga: Selber Wölfe unterliegen bei Spitzenreiter in Peiting

Die Selber Wölfe haben in der Eishockey-Oberliga das Nachholspiel beim EC Peiting verloren. Trotz couragierter Vorstellung und einer 2:1-Führung nach dem ersten Drittel, setzte sich am Ende der Spitzenreiter mit 6:3 durch.

Die Tore für Selb erzielten Gare, Gollenbeck und McDonald. In der Tabelle bleiben die Wölfe mit einem Punkt Rückstand auf Memmingen auf dem sechsten Platz. Weiter geht’s am Freitag – dann steht das Derby bei den Blue Devils Weiden an.